Für junge Tierliebhaber

Erforscht die Tierwelt aller Kontinente

Ihr seid im Alter von 10 bis 15 Jahren und interessiert Euch für Tiere?

Kommt auf Expedition rund um die Tierwelt mitten im Tierpark Berlin.

Ihr habt die Gelegenheit, nicht nur viel Wissenswertes und Interessantes über die Tiere der Welt zu lernen. Auch habt Ihr die Gelegenheit, durch die wöchentlichen Entdeckungsreisen zu den Tieren spannende Beobachtungen live vor Ort zu machen. Dabei werdet ihr Dinge zu sehen bekommen, die Euch sonst als Beobachter oft verborgen bleiben!

„Wieso friert ein Pinguin auf dem Eis nicht fest?“, „Sind Faultiere wirklich faul?“ oder „Wie verständigen sich Tiere?“ – alles Fragen, die Ihr hautnah beantwortet bekommt.

Wollt Ihr Tierpfleger, Tierarzt oder sogar Zoodirektor werden, dann ist die Schüler-Akademie Hauptstadtzoos genau das richtige. Hier wird sich mit Mikroskopie, Artenschutz und der Evolution beschäftigt. Hier erfährt man alles über Tiere und ihre Lebensweisen.

Die Schüler-Akademie findet über zwei Jahre verteilt in sechs Kursblöcken von jeweils zehn Nachmittagen statt, wobei nicht alle Kursblöcke besucht werden müssen. Nach jeder Einheit erhaltet Ihr ein Teilnahmezertifikat und zum Schluss das Diplom der Schüler-Akademie.

Die Kursblöcke befassen sich mit einem Kontinent bzw. den Ozeanen, Seen und Flüssen und werden Tiere, die auf diesem Erdteil bzw. im und am Wasser leben genauer unter die Lupe nehmen.

Der Tierpark wird zum Lernort für junge Tierliebhaber
Der Tierpark wird zum Lernort für junge Tierliebhaber

Kurse

Alle Informationen zu unseren Kursen

Zu den Kursen & Terminen

Unterstützung

So könnt Ihr den Verein unterstützen

Mehr erfahren

Förderverein

Alle Informationen zum Förderverein

Mehr erfahren